Diese Website verwendet Cookies, um dir das beste Erlebnis bieten zu können.

b'mine hotels und ausgewählte Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um dir die bestmögliche Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn du zustimmst, verwenden wir Cookies für Analyse- und Marketingzwecke.

In unserer Cookie-Richtlinie erfährst du mehr über die Cookies, die wir setzen.

Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen und verwalten, indem du unten auf jeder Website auf „Cookies verwalten" klickst.

Wähle aus, welche Cookies du akzeptierst

Auf dieser Website werden immer Cookies verwendet, die unbedingt erforderlich sind, d. h. sie sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn du zustimmst, werden wir auch andere Arten von Cookies setzen. Du kannst deine Zustimmung zu den verschiedenen Arten von Cookies mit den unten stehenden Schaltern erteilen oder widerrufen. Du kannst deine Zustimmung jederzeit ändern oder widerrufen, indem du auf den Link „Cookies verwalten" klickst, der immer unten auf der Seite zu finden ist.

Weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Cookies und die Verwendung deiner Daten, wenn sie gesetzt werden, findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

Diese Cookies sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert, und werden immer gesetzt, wenn du die Website besuchst.

Anbieter Teamtailor

Diese Cookies sammeln Daten darüber, wie die Benutzer diese Website verwenden.

Anbieter Teamtailor

Diese Cookies werden verwendet, um dir Werbung anzubieten, die für dich relevant ist und deinen Interessen entspricht.

Anbieter Youtube

Voices of b'mine

  • Meine ersten sechs Monate und der Blick in die Zukunft: Als ich vor sechs Monaten bei b'mine anfing, war ich voller Erwartungen und Vorfreude. Der Einstieg in ein Unternehmen, das für seine Innovationskraft und seinen herausragenden Kundenservice bekannt ist, war eine aufregende Aussicht. Ich erinnere mich noch gut an meinen ersten Tag, die herzliche Begrüßung durch das Team und das Gefühl, Teil von etwas Besonderem zu sein. Die ersten Monate waren eine Zeit des intensiven Lernens und der Anpassung. Ich habe die Herausforderungen angenommen, mich mit der Unternehmenskultur vertraut gemacht und mich in die Gemeinschaft integriert. Es war eine Zeit, in der ich viel über die Werte von b'mine gelernt habe: Respekt, Innovation, Serviceorientierung, Engagement und Loyalität. Diese Werte sind nicht nur leere Worte, sondern werden in jedem Aspekt unserer Arbeit gelebt. Meine Zukunftspläne bei b'mine sind ehrgeizig. Ich möchte dazu beitragen, dass unser Unternehmen weiterhin an der Spitze der Branche steht und unsere Kunden mit herausragenden Produkten und Dienstleistungen begeistert. Ich sehe eine Zukunft, in der wir unsere Firmenphilosophie weiterentwickeln und stärken, indem wir Nachhaltigkeit, Teamgeist und Kundenorientierung in den Mittelpunkt stellen. Die Firmenphilosophie, die ich im Kopf habe, ist eine, die auf Wachstum, Lernen und kontinuierlicher Verbesserung basiert. Es ist eine Philosophie, die jeden Mitarbeiter ermutigt, sein Bestes zu geben und sich weiterzuentwickeln. Es ist eine Philosophie, die sicherstellt, dass wir als Unternehmen verantwortungsvoll handeln und einen positiven Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten. Ich freue mich darauf, diese Reise fortzusetzen und zu sehen, wohin sie uns führen wird. Ich bin überzeugt, dass die besten Tage von b'mine noch vor uns liegen.

    Peter

    Chief People Officer

  • Das Besondere an b'mine ist für mich die moderne und offene Unternehmenskultur, die für Vertrauen, Offenheit, Teamgeist und Transparenz steht. Jeder hat die Möglichkeit seine Ideen aktiv miteinzubringen. Das Thema Feedback spielt eine zentrale Rolle und wird durch die offene Feedback-Kultur gelebt. Dies trägt neben den zahlreichen internen Weiterbildungsmöglichkeiten durch die b'mine Academy dazu bei sich kontinuierlich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und zu wachsen. An meinen Kollegen schätze ich besonders die herrlich lockere und offene Atmosphäre. Wir haben viel Spaß im Team. Jeder hat ein offenes Ohr und wir unterstützen uns immer gegenseitig auch über die Abteilungen hinaus. Das spannende an meinem Job als Recruiterin sind die vielen interessanten und unterschiedlichen Menschen, die ich täglich kennenlernen darf. Besonders Spaß an meiner Arbeit macht es mir Menschen für b’mine zu begeistern und das passende Match zu finden. Und so unser Team stetig mitgestalten zu können. b'mine in drei Worten: innovativ, nachhaltig, modern.

    Johanna

    Recruiterin

  • Um b'mine zu beschreiben, möchte ich von meinem persönlichen Werdegang erzählen. Während der Eröffnungsphase des b'mine bewarb ich mich ursprünglich als F&B Manager. Leider war die Stelle bereits vergeben. Trotzdem wurde ich eingeladen, um mir eine Position in der Küche anzusehen. Als ich vor Ort war, beeindruckte mich die erfrischende und offene Art aller Mitarbeiter. Das Düsseldorfer Haus strahlt eine positive Atmosphäre aus, die durch das freundliche und einladende Team verstärkt wird. Nach einem einstündigen Gespräch erhielt ich die Gelegenheit, im M&E Team als Junior Meeting & Event Manager einzusteigen. Bereits drei Monate später wechselte ich ins Sales Team und bin nun Junior Sales Manager. Ich erzähle diesen Werdegang, weil er die b'mine Kultur perfekt widerspiegelt. Hier gibt es keine starren Abläufe, sondern eine innovative und offene Denkweise, die jedem die Möglichkeit bietet, sich zu entwickeln. Seit dem ersten Gespräch wurde mir eine Position angeboten, in der ich sofort wachsen konnte. Solch eine Flexibilität und Förderung findet man selten. Zusätzlich bietet b'mine zahlreiche interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen an – sei es in Sprachen, Excel, Führungskompetenzen oder anderen Bereichen. Diese Maßnahmen unterstützen alle Mitarbeiter, unabhängig davon, ob sie sich auf eine Führungsposition vorbereiten oder sich in ihrem aktuellen Bereich weiterbilden möchten. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Zeit bei b'mine und freue mich auf die weiteren Möglichkeiten und Herausforderungen, die vor mir liegen. Ich danke allen Kollegen und Vorgesetzten für ihre Unterstützung und das Vertrauen.

    John

    Junior Sales Manager

  • Hallo, ich bin der Hotel Manager im b'mine Düsseldorf, einem innovativen und dynamischen Hotelkonzept, das sich von anderen Häusern abhebt. Ich möchte euch gerne einen Einblick in meinen Arbeitsalltag geben und euch erzählen, warum ich gerne hier arbeite. Als Hotel Manager bin ich dafür verantwortlich, dass das Hotel reibungslos funktioniert und die Erwartungen unserer Gäste übertroffen werden. Ich koordiniere die verschiedenen Abteilungen, kümmere mich um die Budgetplanung, die Qualitätskontrolle und die Personalentwicklung. Dabei habe ich stets den Überblick über das große Ganze und steuere das Hotel wie ein gut gesteuertes Schiff in die richtige Richtung. Ein wichtiger Faktor für meinen Spaß an der Arbeit ist das großartige Team, das mich umgibt. Wir haben viele verschiedene Charaktere, die sich gegenseitig ergänzen und bereichern. Wir schätzen die Vielfalt der Meinungen und Perspektiven, die zu kreativen und erfolgreichen Lösungen führen. Wir halten zusammen und unterstützen uns, wenn es mal stressig wird. Wir feiern auch gemeinsam unsere Erfolge und haben viel Spaß miteinander. Es gibt viele besondere Momente, die ich bei b'mine erlebt habe und noch erleben werde. Einer davon war die Eröffnungsfeier im vergangenen Jahr, die ein großer Erfolg war. Wir haben unsere Gäste mit unserem einzigartigen Konzept begeistert, das sich auf das Wohlergehen und die Mobilität unserer Gäste fokussiert. Wir bieten zum Beispiel CarLifts an, mit denen die Gäste ihr Auto direkt vor ihr Zimmer fahren können. Das ist etwas, was es sonst nirgendwo gibt. Ich arbeite gerne bei b'mine, weil ich hier die Möglichkeit habe, mich aktiv mit eigenen Ideen und Konzepten einzubringen, die den Gast in den Mittelpunkt stellen. Ich schätze die Offenheit und Freiheit, die mir hier geboten wird, um Neues auszuprobieren und innovative Lösungen zu entwickeln. Ich bin stolz darauf, Teil eines dynamischen, kreativen und andersartigen Hotelkonzepts zu sein, das sich von der Masse abhebt. Ich habe mich für diesen Job entschieden, weil mich seit Beginn die Leidenschaft für das Gastgebertum begeistert. Es erfüllt mich mit Freude, an einem Ort zu arbeiten, an dem andere ein Zuhause auf Zeit finden. Die Vorbereitung von Momenten und Anlässen, als wären es meine eigenen, macht mich letztendlich glücklich und zufrieden. Was mir am meisten an meiner Arbeit gefällt, ist die tägliche Abwechslung und nie zu wissen, was mich am nächsten Tag erwartet. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen, aber auch neue Möglichkeiten, unsere Gäste zu überraschen und zu verwöhnen. Ich langweile mich nie und lerne ständig dazu. Jeder Gastmoment ist etwas Besonderes für mich. Ob es ein Lächeln, ein Dankeschön, eine Umarmung oder eine positive Bewertung ist, jeder Gastmoment zeigt mir, dass wir etwas richtig machen und dass unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen. Das ist das schönste Kompliment, das wir bekommen können. Mein Fazit: Wenn ich b'mine in drei Worten beschreiben müsste, würde ich sagen: Dynamisch, kreativ und anders. Das spiegelt sich in allem wider, was wir tun, von unserem Design über unsere Services bis hin zu unserer Arbeitsweise. Ich bin glücklich, hier zu arbeiten und freue mich auf die Zukunft, die noch viele spannende Herausforderungen und Chancen für uns bereithält.

    Patrick

    Hotel Manager